Immobilienbewertung

Vertrauen Sie uns Ihre Immobilie an.

Wir weisen Ihrer Immobilie den richtigen Wert zu!

Vor dem Verkauf einer jeden Immobilie steht immer die Immobilienbewertung. Für viele Verkaufsinteressenten ist dies der wichtigste Punkt bei der Frage, ob sie einen Verkauf anstreben oder nicht. Schließlich entscheidet der voraussichtlich zu erzielende Preis darüber, wie viel Budget danach für andere Investitionen – z.B. in ein neues Wohnobjekt zur Eigennutzung – zur Verfügung steht.

Viele Faktoren fließen in die Bewertung ein

Jede Immobilie ist einzigartig, und damit gibt es auch zahlreiche Kriterien,
nach denen sich der Verkaufspreis bestimmt.

Unter anderem stellen wir die folgenden Fragen:

Nach der Bewertung können Sie überlegen, vor Beginn der Vermarktung den den Wert der Immobilie zu steigern, etwa indem Sie Verbesserungen durchführen oder Schäden ausbessern – auch dazu beraten wir Sie gerne!

Das wichtigste Kriterium:
Die Lage

Der wohl entscheidendste Punkt für den Marktwert Ihrer Immobilie, der nicht beeinflusst werden kann, ist die Lage. Bedeutsam ist dabei nicht nur, wie das Wohnumfeld ist, sondern auch welchen Zustand die Gehwege haben, wie die Zufahrt geregelt ist und ob beispielsweise ein Grundstück bereits erschlossen ist. Selbstverständlich ist die Nähe zu Infrastruktur – Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, ÖPNV, Freizeitangebote usw. – ebenso relevant wie die Entfernung zum Arbeitsplatz der Interessenten.
Foto einer Ecke eines Monopoly-Spielbretts

Bevor Sie sich intensiv mit dem Gedanken an eine Vermarktung Ihres Objekts beschäftigen, wenden Sie sich gerne unverbindlich an uns. Wir geben Ihnen kostenfrei eine erste Einschätzung, die Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen weitere Verkaufsbemühungen hilft. Gleichzeitig erhalten Sie Tipps und Ideen, wie ein Verkauf optimiert werden kann. Melden Sie sich deshalb gerne zur unverbindliche Terminabsprache bei uns.
Wir sind stets für Sie verfügbar!